Ein offenes Wort zum Thema "Datenschutz"

Der sensible Umgang mit privaten Informationen von Ihnen und Ihren Gästen steht bei bookatonce an oberster Stelle. Denn bei allen Vorzügen, die das Internet bietet, muss die Privatsphäre und der Schutz persönlicher Daten sicher gestellt sein.

Nun handelt es sich bei bookatonce um eine webbasierte Hotelsoftware: Das bedeutet, dass all Ihre erfassten Daten (Stammdaten, Kundenprofile, Reservierungen und Rechnungen) für Sie über das Internet jederzeit weltweit abrufbar sind. Das ist sehr komfortabel, aber ist das auch

sicher? Bei bookatonce bekommen Sie darauf ein klares Ja!

Ihre Daten liegen in einem streng gesicherten Rechenzentrum eines namhaften Anbieters, der sich auf das Bereitstellen von Internetanwendungen für große Unternehmen, Banken und Behörden spezialisiert hat. Die Server, auf denen auch bookatonce betrieben wird, liegen – zur Sicherheit bei einem möglichen Systemausfall – gleich doppelt vor. Damit können wir Ihnen eine hohe Verfügbarkeit aller bookatonce-Services bieten.

Wichtig für Sie zu wissen

Bei der Erfassung Ihrer Daten erfragen wir nur Informationen, die wir zur Leistungserbringung und für einen guten Kundenservice benötigen. Eine Weitergabe von Informationen an Dritte erfolgt grundsätzlich nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.
Nach Zahlungsdaten werden wir Sie übrigens solange nicht fragen, wie Sie mit den kostenfreien Bausteinen von bookatonce arbeiten. Erst, wenn Sie kostenpflichtige Services buchen, benötigen wir diese Angaben zur reibungslosen Abwicklung.

Zum Bezahlen im Internet: Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, haben wir uns für einen der führenden Dienstleister dieser Branche entschieden: Payone lässt sich

jedes Jahr nach dem internationalen Standard „PCI DSS“ zertifizieren. Dahinter steckt ein aufwendiges Regelwerk, das zum Schutz der Datensicherheit von Kreditkartenunternehmen vorgeschrieben und in regelmäßigen Abständen kontrolliert wird.

Und nur in diesem gesicherten Umfeld werden Ihre Zahlungsdaten erfasst. Denn auch wenn Sie die Daten auf einer bookatonce-Seite eingeben, werden diese nicht von uns, sondern nur von Payone gespeichert. Payone überprüft dabei nicht nur die Richtigkeit der Daten, sondern sorgt auch dafür, dass beim Abschicken alle Informationen verschlüsselt und sicher übertragen werden.

Bezahlen im Internet mit payone

Datensicherheit steht bei uns und unserem Partner PAYONE an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über PAYONE:

Zur Webseite von PAYONE

Fragen? Anregungen? Kritik?

Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Post!

zum Kontaktformular